Seniorentreff in der Martin Luther King Kirche

Andrea Kalter Leitung, Sinan Özdemir BFD 

 



Organisatorische Hinweise

Alle Veranstaltungen finden im Rahmen der aktuell geltenden Corona Verordnung der FH Hamburg statt. Für alle Gruppen und Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.  Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte den Aushängen oder Sie rufen uns an.



 

 

Flohmarkt

für Frauen – von Frauen

 

Freitag, den 14.10., 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Martin Luther King Kirche

Gründgensstr. 28 22309 Hamburg

 

Standanmeldungen im Kirchenbüro unter 6390560

 

 

 

Cafe´ auf dem Platz

14.00 bis 17.00 Uhr ab 9.6., am Donnerstag und Freitag

 

 

 

Seniorentreff in der Martin Luther King Kirche

Andrea Kalter Leitung,

Sinan Özdemir BFD,

Gründgensstr. 28 in 22309 Hamburg

Tel. 040 63905621   

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Seniorentreff in der Martin Luther King Kirche

 

Programm August und September 2022

 

Montag

9.00 Uhr – 10.00 Uhr Senior: innen Sprechzeit

11.00 Uhr Lachyoga

14.30 Uhr Bingo

 

Dienstag

10.30 Uhr Gedächtnistraining

11.30 Uhr Qi Gong

14.30 Uhr bis 16.30 Offener Gesprächskreis

 

Mittwoch

11.00 Uhr Englischkreis

14.30 Uhr Singkreis 10.8. , 24.8, 7.9, 21.9.

14.30 Uhr Geschichtencafé 17.8 , 31.8., 14.9. , 28.9.

 

Donnerstag

1.9. Gemeindenachmittag

14.00 bis 17.00 Uhr Cafe´ auf dem Platz  

Tanzen im Sitzen, Termine bitte erfragen

15.00 Quiznachmittag 18.8.2022

 

Freitag

10.00 Uhr Bewegungsgruppe

13.30 Uhr bis längstens 16.30 Uhr Computersprechstunde

14.00 bis 17.00 Uhr Cafe´ auf dem Platz

 

 

 


 

 

 

Unser neues Internetcafé:

 

Die Martin-Luther-King Kirchengemeinde in Steilshoop ist ohnehin bekannt für ihren Seniorentreffpunkt, in dem viele Anwohner des Stadtteils einen Standort sehen, um sich zu treffen und gemeinsam Spaß zu haben.

Durch viele verschiedene Angebote wie z.B. unseren monatlichen Seniorennachmittag, dem Gedächtnistraining, als auch zahlreiche Sportangebote für Senioren ist der Treffpunkt immer auf dem neuesten Sprung.

Für viele ältere Menschen ist der Treffpunkt aufgrund des Zusammengehörigkeitsgefühls, der vielen Angebote und der tollen Stimmung gar nicht mehr wegzudenken.

Doch wissen Sie was auch nicht mehr wegzudenken ist? Die Digitalisierung.

Schauen wir uns den Wandel der Technologie an, werden Handys von immer größerer Bedeutung.

Alleine bei dem Gedanken sich ein Smartphone zuzulegen und wie dieses überhaupt richtig funktioniert treten bei vielen Fragen auf.

Wobei man meinen könnte, die Gesellschaft sieht es schon vor ein solches Smartphone zu besitzen. Sei es die Luca-App, die Corona Warn-App, oder einfach nur ein simples Email Konto, die Digitalisierung wird von immer größerer Bedeutung.

Also haben wir uns etwas überlegt, damit auch Sie mit ihrem Smartphone zurechtkommen. Seit dem Herbst 2021 steht unser neues Angebot: unser Internetcafé.

 

Haben Sie ein Problem mit ihrem Handy? Funktioniert es einfach nicht so wie Sie wollen?

Dann schnuppern Sie doch einfach mal rein

Ganz egal ob Handy, Tablet oder Laptop-Probleme wir helfen Ihnen gerne soweit es uns möglich ist.

 

Jeden Freitag von 13:30 bis längstens 16:30 treffen wir uns und helfen Ihnen mit Offenheit bei nettem Empfang mit Kaffee bei Ihren technischen Problemen.

Wobei anzumerken ist, dass es sich hierbei nicht um ausgebildete Fachkräfte, sondern um den Bundesfreiwilligen Sinan Özdemir und dem freiwillig engagierten Steffen Franke handelt.

Die beiden sind offen für neue BesucherInnen des Internetcafés und freuen sich über jeden neuen Teilnehmer.

Auf Anfrage bieten wir auch Tablet-Schulungen an, welche sich auf Einsteiger und Unerfahrene spezialisieren. Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte persönlich bei uns.

Sollte noch etwas unklar sein, oder Sie haben Fragen an, kontaktieren Sie uns gerne unter der Telefonnummer 040 63905621

 

Wenn Sie Lust haben, können Sie jederzeit bei uns reinschauen, wir freuen uns auf Sie!